Call: +49 731 399 66 151

ADIDAS

ADIDAS

Artikel 1 bis 20 von 52 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 20 von 52 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Das in Herzogenaurach beheimatete Adidas Unternehmen zählt zu den beliebtesten Sportmarken der Gegenwart. Die von Erfolg gekrönte Geschichte fängt ganz unspektakulär in der Waschküche des Gründers Adi Dassler an. Der erfindungsfreudige Schuhmacher setzt sich das Ziel, Sportler mit erstklassigen Schuhen auszustatten und fertigt erste beachtliche Modelle an. Bei den olympischen Spielen in Amsterdam gewinnt Lina Radke in Dassler Schuhen die Goldmedaille und landet damit den ersten großen Wurf für die Marke mit den 3 Streifen. Im August 1949 wird daraufhin mit einem 47 Mann starken Team die Adi Dassler adidas Schuhfabrik gegründet. Die Produktionsstätte in Herzogenaurach läuft gerade auf Hochtouren, während im Jahr 1954 das Wunder geschieht, mit dem der Werdegang des Unternehmens für immer verändert wurde. Die deutsche Fußball Nationalmannschaft gewinnt in Dassler Schuhen die Weltmeisterschaft gegen die unschlagbar geltenden Spieler aus Ungarn und macht Adidas über Nacht zur bekanntesten Marke auf den Fußballplätzen.

Das runde Leder bleibt auch weiterhin das große Betätigungsfeld. Franz Beckenbauer wird in den Siebzigern zum Kaiser in Adidas Schuhen. Erste Kleidungsstücke wie Trainingsanzüge oder Tshirts entstehen und werden erstmalig in großangelegten Werbeaktionen wunderbar präsentiert. Gründer Adi Dassler legt ganz der Firmenethik entsprechend großen Wert auf persönlichen Kontakt mit Sportlern aus aller Welt. Er nutzt die Gespräche und Erfahrungen aus, um neue Innovationen und Ideen umzusetzen. Athleten danken es ihm bis heute in vielen unterschiedlichen Sportarten durch Höchstleistungen.

Das berühmte Dreiblatt Logo entsteht im Vorfeld zur Münchener Olympiade und steht für Leistung. Heute ziert das Logo die Adidas Originals Linie und verkörpert den progressiven Geist der vom Streetstyle geprägten Kollektionen auf perfekte Art und Weise. Die Achtzigerjahre stehen ganz im Zeichen der Verflechtung von Popkultur und Sport. Die weltberühmten Hip Hopper von Run DMC komponieren einen eigenen Song für ihre heißgeliebten Superstar Sneaker und lösen einen ungeahnten Hype aus, der maßgeblich zur Entstehung der Streetwear Mode beiträgt. Adidas ist seitdem auf der Straße genauso präsent wie in den größten Stadien der Welt. Modische Sneaker und  Kleidung treffen auf technologisch hochwertige Sportartikel. Durch  großartige Kollaborationen mit Designern wie Yohji Yamamoto oder Pharrell Williams prägt die Marke mit den 3 Streifen den Zeitgeist der Fashion entscheidend mit und kreiert klassische Sneakermodelle wie Tubular, ZX Flux oder Gazelle in neuem Gewand. Adidas symbolisiert wie keine andere Marke die Verschmelzung von Sport und Lifestyle.